WDR-Wandertage 2008

Über die Höhen im Paderborner Land

6. Etappe - Kleinenberg


WDR-Wandertage - 2008 > 6. Etappe Kleinenberg


Schützenhalle Pause Blick von Birnbaums Nagel

Die sechste und letzte Etappe des Jahres führte am 17.07.2008 rund um Kleinenberg. Der Start war um kurz nach 9.00 Uhr an der Schützenhalle in Kleinenberg. Für einen Tag Mitte Juli war es ziemlich kühl und es drohten auch Regenschauer. Zunächst ging es vorbei an der Marienkapelle und dem Kreuzgang auf die Hochebene Richtung Winzenberg und Oberen Kleinenberg. Jetzt führte der Weg in den Wald Richtung Schönthal. Das idyllisch im Wald gelegene ehemalige Forsthaus mit seinen zwei Teichen ist jetzt in Privatbesitz. Weiter ging es vorbei an der Alten Eisenbahn, einem Aufschluß, der von den ehemaligen Bemühungen zeugt, durch dieses Gebiet eine Eisenbahnlinie zu legen. Allerdings sind die damaligen Bauherren an den geologischen Gegebenheiten gescheitert und so zeugt heute nur noch eine zugewachsene und halb eingestürzte Schlucht von dem Bauvorhaben. Nach der Querung einer Landstraße ging es weiter vorbei an der Karlsschanze und dem Faulen Jäger zur Kroll-Hütte.

An der Kroll-Hütte war dann die Pause. Obwohl es zwischenzeitlich angefangen hatte zu tröpfeln, blieben die Brötchen trocken, da es kurz vor der Pause wieder aufgehört hatte zu regnen.

Nach der Pause ging es weiter an den Teutonenklippen vorbei zu Birnbaums Nagel, einem Aussichtsturm mitten im Wald. Nach Aussage von Ortskundigen kann man bei schönem Wetter von dort bis zum Herkules-Denkmal in Kassel sehen. Damit jeder in den Genuß der schönen Aussicht kommen konnte, wurde hier noch einmal eine kurze Pause eingelegt. Angesichts der fortgeschrittenen Zeit und des drohenden Regens wurde die Wanderroute von den Wanderführern kurzfristig etwas abgekürzt. Ursprünglich sollte der Weg noch durch den Grunewald und an der EGV-Hütte vorbeiführen, aber jetzt ging es auf direktem Weg von Birnbaums Nagel zurück zur Schützenhalle nach Kleinenberg. Dort fand der gemütliche Abschluß des Tages und er ganzen Wandersaison statt. Wer an der Tombola teilgenommen hatte, konnte auch noch auf einige interessante Preise hoffen.


Siehe auch WDR Studio Bielefeld - Wandertage 2008 - 6. Etappe